Pistor: Digitale Messe-Kommunikation mit beeindruckender Wirkung.

Immer öfter sind Tablets und Touchscreens an Messeständen anzutreffen. Und ebenso oft stehen diese Geräte fast wie Kunstwerke im Raum und werden vom Messe-Team mehr als Dekoration denn als Unterstützung empfunden. Wie man digitale Kommunikationsmittel höchst wirkungsvoll nutzt, zeigt Pistor am diesjährigen FBK-Messestand. Pistor: Digitale Messe-Kommunikation mit beeindruckender Wirkung. weiterlesen

Politische Kommunikation heute: Dialog statt Monolog!

Politische Kommunikation heute: Dialog statt Monolog!

Bei der heutigen, medial inszenierten Politik genügt es nicht, die Bürgerinnen und Bürger nur sporadisch mit Informationen zu versorgen oder deren Meinung erst an der Wahlurne einzuholen. Vielmehr sollte man die politische Kommunikation als einen offenen, fliessenden Dialog gestalten. Wie das auf regionaler Ebene aussehen kann, das zeigt sich am Beispiel der Stadt Rorschach und der Gemeinde Rorschacherberg.  Politische Kommunikation heute: Dialog statt Monolog! weiterlesen

Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet.

Kommunikationsprofis haben selten die Gelegenheit, einen Fehler wieder gutzumachen. Denn wir haben immer nur einen Schuss. Und der muss sitzen! Genau deshalb habe ich mich in meinen Insight- Kolumnen im LEADER mit dem Thema «Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet.» beschäftigt.

Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet. weiterlesen

Die Rhätische Bahn emotionalisiert Kundengespräche mit dem E,T&H Storyteller.

Das B2B-Vertriebsteam der RhB (www.rhb.ch) besucht Tourenplaner, Reisevermittler und Endreiseanbieter in über vierzehn Ländern. Bislang wurden diese Kundengespräche mittels PowerPoint, Flyern und Verkaufshandbüchern geführt. Nun hat das Vertriebsteam den von der E,T&H Werbeagentur konzipierten «RhB Storyteller» zur Verfügung. Die Rhätische Bahn emotionalisiert Kundengespräche mit dem E,T&H Storyteller. weiterlesen

Frequenz und Kontinuität – Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Kommunikation.

Im Kommunikationsalltag treffen wir regelmässig auf zwei Fehleinschätzungen, welche die Wirkung von Massnahmen unterlaufen. Zum einen sind dies die sogenannten «Paukenschlag-Übungen». Andererseits das häufige Austauschen von Botschaften in der Annahme, der Empfänger langweile sich schnell.  Frequenz und Kontinuität – Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Kommunikation. weiterlesen