raiffeisen-infografik

Raiffeisen bringt mit Infografiken die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs auf den Punkt.

Der Zahlungsverkehr in der Schweiz ist komplex: zwei Systeme, zehn unterschiedliche Verfahren mit ebenso vielen Formaten und sieben Typen von Einzahlungsscheinen. Die Umstellung des Schweizer Finanzplatzes auf ISO 20022 sorgt für Anpassungsbedarf bei allen hier ansässigen Firmen.

Komplexes Thema einfach erklären

Raiffeisen stellte sich deshalb die Frage: wie können wir dieses – aus Kundensicht nicht alltägliche und komplexe – Thema kurz und bündig erklären? Die Antwort lieferte E,T&H: mit klaren, anschaulichen Infografiken statt mit vielen Worten.

Infografiken als roter Faden

E,T&H unterstützte Raiffeisen dabei, die Sachverhalte inhaltlich auf den Punkt zu bringen. Und entwickelte einen visuellen «roten Faden» mit übersichtlichen Infografiken. Diese erklären die Gesamtzusammenhänge leicht verständlich aus der Kundenoptik heraus und kommen in Broschüren, PowerPoint und der digitalen Anwendung «KMU Zahlungen» zum Einsatz.

Ist eigentlich auch Ihr Unternehmen optimal auf die Umstellung des Zahlungsverkehrs vorbereitet? Mit folgender Anwendung finden Sie es selbst heraus: Applikation KMU Zahlungen

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail