stuermsfs-storyteller-blog

Storytelling mit Tablets: Praxisbeispiel stürmsfs.

Die stürmsfs AG (www.stuermsfs.ch) ist der führende Lieferant von Qualitätsprodukten und Gesamtlösungen rund um Stahl und Metall. Mit dem E,T&H Storyteller führt das Vertriebsteam involvierende Kundengespräche.

Hardware und «Software» bereitstellen

Beim Umstieg auf konvertible Ultrabooks suchte stürmsfs nach einer Möglichkeit, den Vertrieb wirksam zu unterstützen und dabei:

  • flexible, involvierende Kundengespräche zu führen in dem Wissen, alles Relevante präsent zu haben
  • die Positionierung als kompetenter Dienstleistungspartner zu stärken und das Cross-Selling zu fördern
  • bei der jungen Generation von Einkäufern Sympathie und Aufmerksamkeit zu generieren

Der E,T&H Storyteller

Komplett mobil und offlinefähig, macht dieses faszinierende Tool das Leistungsportfolio aus Kundensicht schnell und einfach zugänglich.

Flexible, involvierende Kundengespräche

Herzstück ist ein 3D-illustrierter Canvas, der einprägsam aufzeigt, wie stürmsfs Kunden individuell unterstützt. Von diesem Canvas aus lassen sich flexibel unterschiedlichste Themenbereiche vertiefen. Alle aktuellen PDF/PPT-Dokumente – auch für den direkten Email-Versand – sind integriert und über ein Archiv jederzeit abrufbar.

Den vollständigen Beitrag finden Sie unter:
http://www.ethcom.ch/#impact/stuermsfs

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail