Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet.

Kommunikationsprofis haben selten die Gelegenheit, einen Fehler wieder gutzumachen. Denn wir haben immer nur einen Schuss. Und der muss sitzen! Genau deshalb habe ich mich in meinen Insight- Kolumnen im LEADER mit dem Thema «Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet.» beschäftigt.

Fatale Fehler in der Kommunikation. Und wie man sie vermeidet. weiterlesen

Frequenz und Kontinuität – Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Kommunikation.

Im Kommunikationsalltag treffen wir regelmässig auf zwei Fehleinschätzungen, welche die Wirkung von Massnahmen unterlaufen. Zum einen sind dies die sogenannten «Paukenschlag-Übungen». Andererseits das häufige Austauschen von Botschaften in der Annahme, der Empfänger langweile sich schnell.  Frequenz und Kontinuität – Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Kommunikation. weiterlesen

Das Martel Wein-Abo mit Ideen zum «sich oder andere beschenken».

Mit Leidenschaft und Qualität geleitet das Team der Martel AG St.Gallen Geniesser in die Welt der Spitzenweine. Die E,T&H Werbeagentur unterstützt die Vermarktung der Martel Wein-Abos und hat dazu ein Kommunikationskonzept mit dem Leitgedanken «Sich oder andere beschenken» entwickelt. Das Martel Wein-Abo mit Ideen zum «sich oder andere beschenken». weiterlesen

Tun wir das Richtige? «Busyness» statt Business.

Der Zeitdruck und damit die Angst, etwas zu verpassen, sind allgegenwärtig. Darum gilt auch in der Kommunikation oft: Pragmatismus vor Perfektionismus. Dass Pragmatismus und Schnelligkeit nicht immer die gewünschte Wirkung erzielen, haben nicht nur Politiker, die gerne mal überschnell tweeten, erfahren.

Tun wir das Richtige? «Busyness» statt Business. weiterlesen