So viel Arbeit und Liebe zum Detail steckt hinter «Säntis – der Berg».

Qualität ist die Kunst, viele Details zu einem perfekten Ganzen zu vereinen. Der druckfrische Geschäftsbericht 2015 der Säntis Schwebebahn AG (www.saentisbahn.ch) zeigt den über 14‘000 Aktionären, was echte Qualität bedeutet. Und wie viel Arbeit und Liebe zum Detail nötig ist, damit sich die Säntis-Gäste immer wohl und sicher fühlen.

Behind-the-Scene Konzept

Dazu hat die E,T&H Werbeagentur ein Bild- und Textkonzept entwickelt, das die Mitarbeitenden der Säntis Schwebebahn AG authentisch bei der Ausübung ihres Berufs porträtiert. Das Ganze wurde dann in einen spannenden Kontrast gesetzt zu dem, was der Säntis-Gast live sieht und hautnah erlebt.

Spannende Einblicke in Säntis – das Hotel

Es knistert das Kaminfeuer in der gemütlichen Lounge-Ecke im «Säntis – das Hotel» dank fleissiger Hände. Diese bereiten wunderbar weiche Bademäntel für den 300 m² grossen Wellnessbereich vor. Oder bedienen im Verborgenen die topmodernen Heizungs- und Lüftungsanlagen, die zu jeder Jahreszeit für eine wohlige Atmosphäre sorgen.

Wirkung nach aussen und innen

So wird den Lesern der Qualitätsanspruch des Unternehmens auf eindrucksvolle und unterhaltsame Weise vor Augen geführt, Lust auf einen Besuch des Säntis geweckt und zugleich den vielen Mitarbeitenden für ihren täglichen, unermüdlichen Einsatz gedankt.
Was sonst noch alles im Geschäftsbericht 2015 und insbesondere hinter «Säntis – das Hotel» steckt, finden Sie in der digitalen Ausgabe: https://issuu.com/ethcom/docs/saentis-gb2015-web

mail

Veröffentlicht von

Jean-Marc Demeulemeester

Leiter Kreation